"250 Jahre Beethoven"

April 2020

Ein wunderschönes Konzert in einem imposanten Gebäude.

Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven präsentieren wir Ihnen ein ganz besonderes Konzerterlebnis.
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen spielt unter der Leitung von Paavo Järvi neben der Sinfonie 8 F-Dur op. 93, auch „Beethovens 9.“  –  Seine letzte vollendete Sinfonie.
Im Finalsatz kommen auch Solisten und ein gemischter Chor zum Einsatz. Unter Anderem dürfte die  „Ode an die Freude“ auch unter Nicht-Klassikfreunden ein bekanntes Stück sein, welches immer wieder zu den verschiedensten Aufführungen einlädt.

Es steht nur ein begrenztes Kartenkontignent zur Verfügung. Wer diesen Hörgenuss und Weiteres mit PriMa-Touren erleben möchte, sollte sich die Zeit 30. April – 01. Mai 2020 (evtl. bis 02. Mai 2020 – Do.- Fr./Sa.) schon mal vormerken.

Rahmenprogramm und Preis werden in Kürze hier bekanntgegeben.

Anfrage: "250 Jahre Beethoven" 30. April 2020.

Datenschutz

10 + 5 =